Dienstag, 2. Juni 2009

Neue Seife

Gingerine
Inhaltsstoffe: Rapsöl, Palmöl, Kokosöl, Sheabutter, Rizinusöl,
Lebensmittelfarbe, Parfümöl Crushed Ginger

Biggi´s Mai Seife
Inhaltsstoffe: Rapsöl, Kokosöl, Palmöl, Reiskeimöl, Mandelöl, Rizinusöl,

Kosmetikpigment, Parfumöl Clothes Line

Dreckpfotenseife für Gartenhände
Inhaltsstoffe: verseiftes Palmöl, Rapsöl Kokosöl, Olivenöl, Erdnußöl, Traubenkernöl,
Rizinusöl, Salz, Mohn, Haferflocken,
Zimt, Ätherische Öle
Sommerspaziergang
Inhaltsstoffe: Rapsöl, Palmöl, Kokosöl, Sheabutter, Rizinusöl,
Lebensmittelfarbe, Parfümöl Kräuterwiese

Kommentare:

  1. Huhu Julie!

    Siehst Du, was ich mache?????? *armhochreck* Ingwer?????? Bitte, bitte, reservier mir eine! Die ist sooooo schön und ich lieeeeeebe Ingwer (nur nicht kandiert, sonst immer ;o))
    Und die grüne is auch schön und Dreckpfoten hab ich immer und Sommer wird ja wohl auch bald jetzt mal!

    Lieben Gruß

    Moni

    AntwortenLöschen
  2. oh, Wahnsinn :-)
    Deine Seifen sehen immer zum reinbeissen aus :-)
    Die orange Seifenschale ist ja schön *schmacht*. Passt farblich zum Glück überhaupt nicht in unser Bad. Hab doch schon so viele Seifenschalen *gg*

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön *freu*

    Ich hab auch schon tausend Seifenschalen und doch überleg ich bei jeder die ich mach ob ich sie nicht doch lieber selber behalte...

    AntwortenLöschen
  4. Du machst so wunderschöne Seife, die fast zu schade ist, sich damit zu waschen.
    Ich habe noch nie selbstgemachte Seife benutzt oder besessen, aber wenn ich das hier so sehe und inzwischen auch so viel Gutes gelesen habe...

    LG, Gaia aus dem KT

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön *strahl* Versuch mal eine selbstgemachte Seife, du wirst sehen, du magst nix anderes mehr!

    LG, Julie

    AntwortenLöschen
  6. Darf ich mich denn dann mal bei Dir anstellen, bitte?

    AntwortenLöschen