Donnerstag, 5. November 2009

Alle Jahre wieder...

... muß ich oberhammerleckerduftende Bratapfelseife machen. Der Duft ist einfach zum reinbeißen!
(wenn da nur dieses doofe Schäumen beim essen wär... ;-) )
Das dazugehörige Parfumöl "Baked Apple Pie" gibts inzwischen allerdings nur noch in einem Australischen Internetshop, bei Big Trees - zum Glück steht der australische Dollar öfter mal ganz tief im Kurs...

Kommentare:

  1. oooooooh Julie, das hört sich ja traumhaft an

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. das riecht bestimmt gaaaaaaaaaaanz lecker

    AntwortenLöschen
  3. Zur Weihnachtszeit gibt es die leckersten Düfte....und was machen wir Ostern und Pfingsten?
    Sieht sehr guit aus.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Mangoseife, Zitronenseife, Rhabarberseife, Kiwiseife, Kirschseife, Papayablütenseife, Rosenseife... hach, hab eher das Problem, daß es nicht genug Gelegenheiten für meine Seifenideen gibt... :-D

    LG, Julie

    AntwortenLöschen
  5. ...mhhhhhhhh, lecker, keine Kalorien, keine Kohlenhydrate............ naja, das Bisschen Schaum im Mund ebend, ach egal. ;O)))

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Hab immer noch Bratapfelseife von letztem Jahr... ähem. Die riecht noch ansatzweise. Obwohl man die nicht essen kann, fang ich meist an zu sabbern, wenn ich dran rieche. Lecker!



    trasha

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh ja- ich hatte ich auch schon.
    Und hatte beim Lesen eben einen Geruchsflash in der Nase.
    OBERLECKER!

    AntwortenLöschen