Samstag, 11. Dezember 2010

Darf ich vorstellen:

Wörner, mein neuer Hausfreund!


Geboren und verkuppelt von Lehmi weilt er während Abwesenheiten meines geliebten Ehemannes zu meinen Füßen und hält mir warm.
(Er hat ne Wärmflasche im Bauch)
;-)

Kommentare:

  1. Das ist ja der Hammer!
    Ich will auch so einen!
    Viel Spaß mit dem Kerl!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  2. *gröl* Sehe ich das richtig -der ist ja nackich!
    Lustige Idee!

    LG
    Angel-Isis

    AntwortenLöschen
  3. Julie: deinem Herrn Gemahl ist's hoffentlich Recht, dass dir da nun plötzlich ein Anderer zu Füßen liegt? ;-)

    @-ela: du hättest ja auch die Chance gehabt diesen warmen Bruder von "meinem Wärner" zu ergattern ...

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Der Gemahl ist sehr angetan davon, ab und an von seinen Auftau - Pflichten entbunden zu sein ;-)

    *wink*

    AntwortenLöschen
  5. grööööhl!!!! Ich will auch einen!!! Klasse Idee...

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. ok ich würde ab sofort auch mit zwei Männern ins Bett gehen :)

    AntwortenLöschen