Mittwoch, 9. Mai 2012

Dreckpfotenseife die vierte... oder fünfte?

Seit Wochen geplant und endlich wahrgeworden: die neue Dreckpfotenseife.
Eine Gärtnerseife für sehr dreckige Hände mit kräuterigem Duft und allem
was meine Vorräte an schrubbelnden Zusätzen so hergeben.
Unten Mohn, in der Mitte Haferflocken und Reisgries und oben Zimt und
Olivenstein - Mandel - Granulat.

Kommentare:

  1. Uiiii,das hört sich toll an!
    ...wenn ich da an Schatzis Dreckpfoten denke...

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. :-) Ich hab hier auch so einen...

    Magst du eine? Oder zwei oder drei...? Sie muß allerdings noch mindestens zwei Wochen trocknen bevor sie benutzt werden kann.

    LG, Julie

    AntwortenLöschen
  3. Optisch wirklich sehr gelungen!
    Diese Farbkombi ist echt schön!
    Vermutlich wird sie auch rein praktisch sehr wirksam sein....wie alles von Dir!

    AntwortenLöschen
  4. wie immer ein Traum, schade das es die Tauschbörse nicht mehr gibt.
    lieben Gruß
    Zauberfee

    AntwortenLöschen
  5. wie immer ein Traum, schade, dass es die Tauschbörse nicht mehr gibt
    lieben Gruß
    Zauberfee

    AntwortenLöschen